Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Wohnwagen und Gartenhütte brennen

Lorsch (ots) - Durch eine Polizeistreife wurde am heutigen Freitag (31.01.2014) um 04:00 Uhr in einer Kleingartenanlage westlich von Lorsch und der BAB 67 und südlich der Bundesstraße 47 der Brand eines dort abgestellten Wohnwagens festgestellt. Auch eine im Nachbargrundstück stehende Gartenhütte fing bereits an zu brennen. Die sofort alarmierte Feuerwehr aus Lorsch ist derzeit mit den Löscharbeiten beschäftigt. Zu Schadenshöhe und Brandursache können derzeit noch keine Aussagen getroffen werden. Brandstiftung wird nicht ausgeschlossen. Eine derzeit andauernde Fahndung blieb bislang ohne Erfolg. Die Kriminalpolizei in Heppenheim bittet um Hinweise unter der Rufnummer 06252/706-0. Gefertigt: PHK René Bowitz

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: ppsh (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: