Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: "Falsche Größe oder falsche Freunde?" / Zwei Teenies beim Ladendiebstahl ertappt

Darmstadt (ots) - Zwei zwölf und vierzehn Jahre alte Mädchen wurden am Mittwochnachmittag (29.1.2014) in einem Sportgeschäft in der Innenstadt beim Diebstahl von jeweils eines Paar Sneaker im Wert von fast 130 Euro erwischt. Die Größen der entwendeten Schuhe erschienen den hinzugezogenen Polizeibeamten aber nicht stimmig, waren sie doch deutlich zu groß. Der Hintergrund des Diebstahls - möglicherweise falsche Freunde - ist Gegenstand weiterer Ermittlungen. Die Eltern der beiden Mädchen wurden verständigt und auf deren Wunsch mit einem Platzverweis nach Hause entlassen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: