Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Babenhausen/Langstadt: Tierhalter gesucht! - Pkw kollidiert mit freilaufenden Ponys

Babenhausen (ots) - Am Dienstag den 28.01.2014, um 20:40 Uhr, ereignete sich auf der L 3065 ein Verkehrsunfall. Hierbei befuhr eine 29 jährige Groß-Umstädterin mit ihrem Pkw die o.g Straße, von Langstadt aus kommend, in Richtung Babenhausen. Kurz nach Ortsausgang von Langstadt überquerten plötzlich zwei Ponys die Fahrbahn, welchen die 29-ährige nicht mehr ausweichen konnte und unweigerlich mit einem der Tiere kollidierte.

Durch den Unfall wurde das Fahrzeug der Groß-Umstädterin im Frontbereich erheblich beschädigt. Die Ponys hingegen suchten fluchtartig das Weite und wurden anschließend nicht mehr gesehen.

Derzeit ist somit nicht bekannt, wem die Tiere gehören und von wo sie möglicherweise entlaufen sind.

Bei Hinweisen werden Sie daher gebeten, sich mit der Polizeistation Dieburg (Tel: 06071-95660) in Verbindung zu setzen.

Berichterstatter:

Damm, Polizeikommissar (Pst. Dieburg) Telefon 06071/9656 0

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: