Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Verkehrsunfall mit schwerverletzter Fußgängerin

Groß-Gerau (ots) - Unfallort: 64521 Groß-Gerau, Sankt-Florian-Straße 2 Unfallzeit: Montag, 27.01.2014, 09:25 Uhr

Ein 53-jähriger Groß-Gerauer befuhr mit seinem Toyota die Sankt-Florian-Straße von der Waldstraße kommend in Richtung Nordendstraße. Plötzlich lief eine Fußgängerin vom Parkplatz des alten Feuerwehrstützpunktes kommend auf die Straße. Die 79-jährige Groß-Geauerin wurde von dem Fahrzeug erfasst . Sie schlug mit dem Kopf auf der Motorhaube auf und prallte anschließend zurück auf die Fahrbahn. An der Unfallstelle war die Frau zwar noch ansprechbar, aber sie war sehr verwirrt. Sie erlitt Kopfverletzungen und Prellungen und wurde in den Schockraum des Kreiskrankenhauses Groß-Gerau verbracht, später wurde sie in die Neurochirurgie der Uniklinik Frankfrut verlegt.

Die Polizeistation Groß-Gerau sucht Zeugen die zur Aufklärung des Unfallgeschehens beitragen können.

Loosen, PHK

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeistation Groß-Gerau

Telefon: 06152 175-13

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: