Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Viernheim: Renitenter Fahrgast ins Gewahrsam genommen

Viernheim (ots) - Über Notruf verständigte ein Fahrgast der Straßenbahn am Samstag (18.1.) gegen Mittag die Polizei. Ein anderer Fahrgast beschimpfte und pöbelte Mitfahrer grundlos an. Gegen 13.30 Uhr konnten Beamte der Polizeistation Lampertheim-Viernheim im Berliner Ring, OEG Bahnhof, den 33-jährigen Randalierer aus der Straßenbahn holen. Selbst in Anwesenheit der Polizei, ließ sich der Mann aus Viernheim nicht beruhigen und wollte in seiner aggressiven Grundhaltung wieder in die Straßenbahn steigen. Um mögliche Straftaten zu verhindern, wurde der Mann ins Polizeigewahrsam genommen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: christiane.kobus@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: