Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Dieburg: "Pat und Patachon" /Zwei sehr unterschiedlich große Männer versuchen Enduro zu klauen
Polizei bittet um Hinweise

Dieburg (ots) - Zwei sehr unterschiedlich große Männer (ca. 1,85 m/ca. 1,65 m) haben in der Nacht zum Freitag (17.1.2014) gegen 1.40 Uhr versucht, eine orangefarbenes Kleinkraftrad (Enduro) vom Hofgelände einer Spedition in der Frankfurter Straße zu stehlen. Weit kamen sie nicht. Nur 75 Meter entfernt in der Werkstraße mussten sie das Zweirad stehen lassen, da es sich aufgrund eines Motorschadens nicht starten ließ. Der kleinere Mann des auffälligen Pärchens soll eine rote Mütze getragen haben. Wer weitere Hinweise geben kann, vielleicht sogar die Männer kennt, wird gebeten, sich mit der Polizei in Dieburg (Telefon 06071/9656 0) in Verbindung zu setzen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: