Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Michelstadt im Odenwald: Brand in einem Rohbau
Polizei geht von Brandstiftung aus
Zeugen gesucht

Michelstadt im Odenwald (ots) - Der Brand in einem Rohbau am Donnerstagabend (16.1.) konnte durch die Freiwillige Feuerwehr Michelstadt zügig gelöscht werden. Zeugen bemerkten gegen 19 Uhr Flammen aus dem Treppenhaus des Rohbaus in der Braunstraße und alarmierten die Rettungskräfte. Eine im Eingangsbereich abgestellte Kehrmaschine ist durch die starke Hitzeeinwirkung des Feuers zerschmolzen. Nach den bisherigen Feststellungen der Brandermittler des Kommissariats 10, ist gezündelt worden. Die Höhe des entstandenen Schadens muss noch festgestellt werden.

Zeugen, die zwischen 18 Uhr und 19 Uhr Personen und Fahrzeuge im Bereich des Tatortes gesehen haben, melden sich bitte unter der Rufnummer 06062 / 9530 an die Kriminalbeamten (K 10).

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: christiane.kobus@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: