Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Ginsheim-Gustavsburg: Gefälschter Führerschein sichergestellt
30-Jähriger festgenommen

Ginsheim-Gustavsburg (ots) - Aufgrund seiner rasanten Fahrweise und der Nichtbeachtung der Vorfahrtsregeln fiel ein 30 Jahre alter Mann am Mittwochmittag (15.01.) in das Visier einer Streifenbesatzung der Polizeistation Bischofsheim. Die Beamten hielten den Fahrer gegen 13.30 Uhr in der Pestalozzistraße an. Bei der Kontrolle konnte er den Polizisten keine Fahrerlaubnis vorzeigen. Nachforschungen an seiner Wohnanschrift förderten zwar einen belgischen Führerschein zutage, dieser wies sich jedoch schnell als Totalfälschung aus. Eine Anfrage bei der Führerscheinstelle bestätigte den Verdacht der Beamten, der 30-Jährige war nicht im Besitz einer gültigenFahrerlaubnis. Die Polizisten stellten den unechten, belgischen Führerschein sicher und erstatteten Anzeige gegen den Mann aus Ginsheim-Gustavsburg.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: sebastian.trapmann@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: