Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Dieburg
Groß-Umstadt: Navi und Geldbeutel aus Autos gestohlen
Zeugen gesucht

Dieburg / Groß-Umstadt (ots) - Bislang unbekannte Täter haben zwischen Freitagabend (10.01.2014) und Samstagabend (11.01.2014) bei einem Auto die Scheibe eingeschlagen und im Anschluss das fest eingebaute Navigationsgerät ausgebaut und entwendet. Das Fahrzeug stand zur Tatzeit auf dem Gelände eines Autohauses in der Benzstraße in Dieburg.

Bereits am Freitagnachmittag hat ein bislang unbekannter Täter bei einem blauen VW Lupo, der auf dem Parkplatz "Kleine Zinshecke" in Dorndiel abgestellt war, das Schloss der Beifahrertür aufgebrochen und einen Geldbeutel aus dem Auto gestohlen. Die Tatzeit lag zwischen 14.30 Uhr und 16.30 Uhr.

In beiden Fällen haben die Ermittler des Kommissariates 21/22 der Kriminalpolizei in Darmstadt die Ermittlungen zu den Tätern übernommen. Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06151 / 969-0 zu melden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: