Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Kelsterbach: Starkstromkabel gekappt und entwendet
Auto mutwillig beschädigt

Kelsterbach (ots) - Zwischen dem 18. Dezember 2013 und dem 8. Januar 2014 wurden in der Rüsselsheimer Straße auf einem Baustellengelände etwa achtzig Meter Starkstromkupferkabel entwendet. Dadurch ist ein Schaden von etwa 4000 Euro entstanden. Ebenfalls erst jetzt angezeigt wurde die massive Beschädigung eines blauen Ford Focus auf dem Mönchhofgelände in der Loirestraße. Zwischen dem 12. Dezember 2013 und dem 6. Januar 2014 schlugen unbekannte Täter die Scheiben des Autos ein und stanzten mit einem spitzen Gegenstand Löcher in sämtliche Karosserieteile. Von einem wirtschaftlichen Totalschaden des Wagens ist auszugehen. Die Polizei in Kelsterbach ermittelt in beiden Fällen und bittet darüber hinaus um Hinweise unter der Telefonnummer 06107/7198 0).

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: