Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Groß-Zimmern
Groß-Umstadt: Einfamilienhäuser im Visier von Einbrechern
Zeugen gesucht

Groß-Zimmern / Groß-Umstadt (ots) - Einfamilienhäuser im Prof.-Völzing-Ring in Groß-Umstadt und im Lindenweg in Klein-Zimmern hatten Einbrecher am Donnerstag (09.01.2014) im Visier. Zwischen 13.30 Uhr und 18.15 Uhr verschafften sich die Täter über den rückwärtig gelegenen Balkon Zutritt zu dem freistehenden Haus im Prof.-Völzing-Ring. Nachdem es den Tätern nicht gelungen war, ein gut gesichertes Fenster aufzuhebeln, nahmen sie einem Blumentopf und warfen die Scheibe ein. Im Haus suchten die Kriminellen in mehreren Räumen nach Diebesgut. Zu ihrer Beute zählen unter anderem Schmuck und ein Laptop. In dem Haus in Klein-Zimmern schafften es die Täter zwischen 16.00 Uhr und 20.45 Uhr unbemerkt die Terrassentür aufzuhebeln. Nach ersten Feststellungen wurde ein Laptop gestohlen. Der durch die Einbrecher angerichtete Schaden an den Häusern beträgt über 4.500,- Euro. Die Kriminalpolizei in Darmstadt (K 21/22) hat die Ermittlungen in beiden Fällen übernommen und sucht Zeugen, die Hinweise zu den Tätern geben können (06151 / 969-0).

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: