Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim: Einbrecher demoliert Spielautomat und flieht mit Münzgeld

Rüsselsheim (ots) - Mehrere tausend Euro Schaden sind in der Nacht zum Donnerstag (9.1.2014) bei einem Einbruch in eine Gaststätte in der Walter-Flex-Straße entstanden. Tatzeit war gegen 4.45 Uhr. Der derzeit noch unbekannte Täter hatte ein Fenster der Gaststätte eingeschlagen und anschließend einen von mehreren Spielautomaten in der Gaststätte mit Brachialgewalt demoliert. Aus dem Automat wurde das Münzgeld entwendet. Der Täter flüchtete, vermutlich aufgrund der akustischen Alarmauslösung. Eine Fahndung der Polizei verlief bislang noch ohne Erfolg. Wer weitere Hinweise geben kann, wendet sich an die Polizei in Rüsselsheim (Telefon 06142/696 0).

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: