Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Einhausen
B 47: Zivilfahnder im Überholverbot überholt

Einhausen (ots) - Ein Bußgeld von 70,- Euro und einen Punkt in der Verkehrssünderdatei in Flensburg drohen einer jungen Autofahrerin, nachdem sie trotz geltenden Überholverbotes ein Auto auf der Bundesstraße 47 überholte. Was die Fahrerin bei ihrem Manöver nicht ahnte, dass sie das Auto von Zivilfahndern der Polizei überholte. Die Streife stoppte die 22-Jährige daraufhin und kontrollierten sie.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: