Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bensheim-Auerbach: Polizei nimmt mutmaßlichen Drogendealer fest

Bensheim (ots) - Am Donnerstagabend (2.1.) ging der Polizei ein mutmaßlicher Drogendealer ins Netz. In der Darmstädter Straße sollten zwei Männer gegen 19.15 Uhr von Zivilfahndern kontrolliert werden. Unvermittelt flüchteten die Männer in unterschiedlichen Richtungen. Einer der Männer konnte nach kurzer Verfolgung festgenommen werden. In seinem Rucksack lagen rund 11 Gramm Kokain, die zu elf Plomben abgepackt waren. Darüber hinaus wurden 500 Euro Bargeld sichergestellt. Noch am Abend wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Darmstadt die Wohnung des 21-Jährigen in Lorsch durchsucht. Hierbei wurden weitere Beweise aufgefunden, die einen Rauschgifthandel belegen.

Der polizeibekannte Lorscher wird sich in einem Strafverfahren wegen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz verantworten müssen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: christiane.kobus@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: