Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Dachstuhlbrand/ Erstmeldung

Groß-Umstadt /OT Klein-Umstadt (ots) - Am Donnerstag (02.01.2014)gegen 16.15 Uhr wurde durch Anwohner ein Brand in einem Wohnhaus in der Ringstraße gemeldet. Nach ersten Feststellungen brennt der Dachstuhl des Hauses. Eine Rauchsäule ist auf der Bundestraße 45 zu sehen. Die Bahnlinie zwischen Babenhausen und Wiebelsbach wird vorsorglich gesperrt, da der Brandort in unmittelbarer Nähe der Gleise liegt. Zum Zeitpunkt der Brandauslösung haben sich zwei Personen in dem Haus befunden, welche sich jedoch selbstständig aus dem Objekt retten konnten. Die Löscharbeiten dauern derzeit an, es wird nachberichtet.

Alexander Lorenz, PHK/PvD

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: ppsh (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: