Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim: Ohne Führerschein aber mit Drogen unterwegs / 37-Jähriger festgenommen

Rüsselsheim (ots) - Ein Mann aus Rüsselsheim muss sich nach einer Verkehrskontrolle am späten Montagabend (30.12.) in einem Ermittlungsverfahren verantworten. Eine Streife der Polizeistation Rüsselsheim hatte den 37-Jährigen gegen 23.30 Uhr in der Lucas-Cranach-Straße kontrolliert. Hierbei konnte er den Beamten keinen gültigen Führerschein vorweisen. Ein durchgeführter Drogentest reagierte zudem positiv auf Kokain. Geringe Mengen der Droge konnten bei einer anschließenden Durchsuchung in seinem Socken aufgefunden und sichergestellt werden. Seine Fahrt nahm hier ein unfreiwilliges Ende, zur Blutentnahme musste er mit auf die Wache.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: sebastian.trapmann@polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: