Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Schneller Fahndungserfolg der Heppenheimer Polizei nach Schmuckdiebstahl aus Altenwohnheim

Heppenheim (ots) - Am Sonntag (29.12.), 12.55 Uhr, verschaffte sich ein Ganove unbefugt Zutritt zu dem Zimmer einer 84jährigen Bewohnerin eines Heppenheimer Altenheimes und stahl in deren Abwesenheit Goldschmuck im Wert von 1000.-Euro. Glücklicherweise wurde der Täter auf der Flucht von einer Zeugin beobachtet, welche eine gute Personenbeschreibung des Flüchtigen an die Polizei weiterleiten konnte. So klickten bereits 30 Minuten später die Handschellen, als der Tatverdächtige im Bereich des Heppenheimer Bahnhofes durch eine Streife der Polizeistation Heppenheim festgenommen und das von ihm mitgeführte Diebesgut sichergestellt werden konnte. Der 45jährige Bergsträßer wurde dem Gewahrsam zugeführt, die Ermittlungen dauern derzeit an.

Alexander Lorenz, PHK (Polizeiführer vom Dienst)

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: ppsh (at) polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: