Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Zu viel Alkohol

Darmstadt (ots) - Reichlich viel Alkohol hatte ein Mann getrunken, der die Nacht zum Freitag (27.12.2013) in einer Ausnüchterungszelle des Polizeipräsidiums verbringen musste. Der 66-Jährige war zuvor mehrmals in der Gräfenhäuser Straße auf die Fahrbahn gelaufen und wollte Autos anhalten. Besorgte Fahrer hatten daraufhin die Polizei verständigt. Eine Streife des 3. Polizeireviers eilte daraufhin herbei und traf auf den alkoholisierten Mann. Ein durchgeführter Alkoholtest zeigte den beachtlichen Wert von fast 2,5 Promille.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: