Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Weiterstadt-Braunshardt: Einbrecher hebeln Türen und Fenster auf
Zeugen gesucht

Weiterstadt (ots) - Einen hohen Schaden haben Einbrecher angerichtet, die am Montag (23.12.2013) zwischen 15.30 Uhr und 18.50 Uhr in ein Mehrfamilienhaus in der Georgenstraße gelangt waren. Die Täter hatten in der Erdgeschosswohnung und in der Wohnung im ersten Obergeschoss sowohl Fenster als auch Türen gewaltsam aufgebrochen. Im Anschluss wurden sämtliche Räume nach Wertgegenständen durchsucht. Was im Einzelnen von den Kriminellen entwendet wurde, steh noch nicht fest. Der angerichtete Schaden wird auf mindestens 5.000,- Euro geschätzt. Am Dienstag (24.12.2013) gegen 13.00 Uhr wurde auch ein Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Weingartenstraße von den heimkehrenden Hausbewohnern bemerkt. Die Täter hatten die Terrassentür aufgehebelt und das ganze Haus nach Wertgegenständen durchwühlt. Nach ersten Feststellungen wurde ein Sparschwein mit 50,- Euro Inhalt von den Kriminellen entwendet. Die Tatzeit lag zwischen Sonntagnachmittag (22.12.2013) und Dienstagmittag. Das Kommissariat 21/22 der Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen, die Hinweise zu den Tätern geben können, sich unter der Rufnummer 06151 / 969-0 zu melden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: