Polizeipräsidium Südhessen

PPSH-HP: Pressemeldung der Polizeistation Lampertheim-Viernheim für den Zeitraum von Dienstag, 24.12.2013, 13:00 h bis Donnerstag, 26.12.2013, 10:00 h

Bürstadt: (ots) - Zu zwei Wohnungseinbrüchen kam es am Nachmittag oder in den frühen Abendstunden am Donnerstag. In einem Haus in der Kurt-Schumacher-Staße wurde in der Zeit von ca. 12:45 h bis 19:45 h die Terrassentür aufgehebelt. Beim Durchwühlen des Hauses stahlen der oder die Täter u. a. Schmuck, Münzen und einen Möbeltresor.

Zu einem weiteren Einbruch kam es in der Oberschultheiß-Schremser-Straße in der Zeit von ca. 15:05 h bis 18:15 h. Hier konnten bisher keine Anhaltspunkte gefunden werden, wie der oder die Täter ins Haus gelangten. Entwendet wurde Bargeld.

Wer Hinweise geben kann, wendet sich bitte an die Kripo in Heppenheim, 06252/7060.

Viernheim

In der Nacht zum Mittwoch wurde auf dem Weihnachtsmarkt am Stadtplatz eine Verkaufsbude aufgebrochen indem ein Rollladen gewaltsam hoch gedrückt wurde. Im Inneren fielen dem oder den Tätern Spirituosen und ein iPad in die Hände.

Kurz nach 02:00 h am Mittwochmorgen brachen zwei unbekannte Täter in eine Spielhalle in der Heidelberger Straße ein. Hier wurden mehrere Spielautomaten aufgebrochen und das darin befindliche Bargeld gestohlen.

Hinweise hierzu bitte an die Dezentrale Ermittlungsgruppe in Viernheim, 06204/97470.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Bergstraße
Schneider
1. Dienstgruppenleiter
Weiherhausstraße 21
64646 Heppenheim

Telefon: 06252-706 333

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: