Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Zwei Verletzte nach Balkonbrand in Altenwohnheim

Viernheim (ots) - Am zweiten Weihnachtsfeiertag kam es gegen 06.09 Uhr zu einem Brand auf einem Balkon eines Viernheimer Altenwohnheimes. Aus bisher unbekannter Ursache gerieten die auf dem Balkon abgestellten Gartenmöbel in Brand. Die beiden Wohnungsinhaber, 81 und 74 Jahre alt, wurden wegen des Verdachts einer Rauchgasvergiftung vorsorglich in eine Klinik eingeliefert. Der durch den Brand entstandene Sachschaden beträgt nach ersten Schätzungen 10.000.-Euro. Die Kriminalpolizei der Polizeidirektion Bergstraße wird die Ermittlungen zur Brandursache aufnehmen.

Alexander Lorenz, PHK (Polizeiführer vom Dienst)

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: ppsh (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: