Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Büttelborn/ BAB 67: Haftbefehl mit Geld ausgelöst

Büttelborn (ots) - Ein in Frankreich wohnender Mann ist am Samstag (21.12.) gegen 16.30 Uhr auf dem Parkplatz Büttelborn in Richtung Mönchhof Dreieck von Zivilfahndern der Direktion Verkehrssicherheit kontrolliert worden. Mit einem Vollstreckungshaftbefehl der Staatsanwaltschaft Augsburg wurde der 22-Jährige gesucht. Wegen Veruntreuung und Urkundenfälschung ist er zu einer Zahlung von 950 Euro verurteilt worden. Andernfalls standen 63 Tage Gefängnis zur Wahl. Die Entscheidung ließ nicht lange auf sich warten. Gemeinsam mit den Beamten wurde der nächste Geldautomat aufgesucht und die Strafe bezahlt.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: christiane.kobus@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: