Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Michelstadt: Einbrüche in drei Einfamilienhäuser
Zeugen gesucht

Michelstadt (ots) - Auf Schmuck hatten es derzeit noch unbekannte Einbrecher am Freitag (20.12.) abgesehen. Bei zwei Einfamilienhäusern in der Heinrich-Ritzel-Straße und einem in der Adam-Wöber-Straße brachen die Kriminellen Fenster oder Terrassentüren auf, um in die Anwesen zu gelangen. Hier durchsuchten sie die Räumlichkeiten und flüchteten anschließend mit ihrer Beute. Der genaue Wert des Diebesgutes ist derzeit noch nicht bekannt.

Der Tatzeitraum aller drei Taten liegt nach ersten Ermittlungen zwischen 13 und 20 Uhr. In einem Fall in der Heinrich-Ritzel-Straße konnte die Tat erst am Sonntagmorgen bemerkt werden. Die Ermittler gehen aber aufgrund der örtlichen und zeitlichen Nähe von denselben Tätern aus. Zeugen, die Verdächtiges beobachtet haben, können sich unter der Rufnummer 06062/953-0 mit den Beamten der Ermittlungsgruppe der Polizei in Erbach in Verbindung setzen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: sebastian.trapmann@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: