Polizeipräsidium Südhessen

PPSH-HP: Zaun angefahren und geflüchtet - Zeugen gesucht

Heppenheim (ots) - Im Zeitraum vom 16.12.13, 20:00 Uhr bis 17.12.13, 18:00 Uhr, kam es in Heppenheim in der Gießener Str. 4 zu einem Verkehrsunfall. Ein bislang unbekanntes Fahrzeug stieß dort gegen einen grünen Metallzaun und beschädigte diesen. Nach dem Unfall flüchtete der Unfallverursacher unerlaubt von der Unfallstelle.

Zeugen die den Vorfall beobachtet haben oder Hinweise auf den Verursacher geben können werden gebeten sich mit der Polizei in Heppenheim unter der Telefonnummer 06252-7060 in Verbindung zu setzen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Bergstraße

1. Dienstgruppenleiter
Weiherhausstraße 21
64646 Heppenheim

Telefon: 06252-706 333

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: