Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Unfall mit Personenschaden am Ostbahnhof - Zeugenaufruf

Darmstadt (ots) - Am Donnerstag, den 19.12.13, gegen 13.50 Uhr, kam es in Darmstadt, Landgraf -Georg-Straße, zu einem Zusammenstoß zwischen einem Fahrzeug und einem Fußgänger. Die 53jährige Autofahrerin fuhr auf dem rechten von zwei Fahrstreifen mit Fahrtrichtung Innenstadt. Der 15jährige Fußgänger stieg an der Haltestelle Ostbahnhof aus und wollte die Fahrbahn an der nicht dafür vorgesehenen Stelle überqueren. Zwischen den beiden Fahrstreifen in Richtung Stadtmitte kam es zum Zusammenstoß. Zeugen für diesen Vorfall melden sich bitte unter 06151/969-3610 beim 1.Polizeirevier Darmstadt.

Auler, Polizeioberkommissar

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: ppsh (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: