Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Höchst im Odenwald: Kind auf Schulweg belästigt/ Polizei bittet um Hinweise

Höchst im Odenwald: (ots) - Eine neun Jahre alte Schülerin ist am Mittwoch (19.12.) gegen 7.30 Uhr am Nickelsweg in Höhe der Mümlingbrücke von einem Mann belästigt worden. Wie das Mädchen der Polizei schilderte, war der Fremde hinter ihr gelaufen und hatte sie am Arm festgehalten. Sie riss sich los und lief weg. Bei dem Unbekannten soll es sich um einen jungen Mann mit einem 5-Tage-Bart gehandelt haben. Er trug eine schwarze Strickmütze und einen schwarzen Blouson. Die Polizei in Höchst hat sofort die Fahndung nach dem Mann aufgenommen, die allerdings ohne Erfolg geblieben war. Die Kripo in Erbach bittet um Hinweise zu der Person unter der Rufnummer 06062/ 9530.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: