Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Brensbach: Imbisswagen wurde angezündet/ Polizei geht von Brandstiftung aus und bittet um Hinweise

Brensbach: (ots) - Am Mittwoch (18.12.) ist ein am Bolzplatz abgestellter Imbisswagen in Brand geraten. Ein Mitarbeiter einer angrenzenden Firma hatte das Feuer kurz nach 6 Uhr bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Brensbach und Reichelsheim waren im Einsatz und hatten den Brand schnell gelöscht. An dem Verkaufsstand entstand ein Schaden von etwa 2000 Euro. Die Kripo Erbach geht von einer Brandstiftung aus. Wer in den frühen Morgenstunden im Bereich des Sportplatzes am Gemeindezentrum verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet hat, wird gebeten, sich bei den Ermittlern in Erbach unter der Rufnummer 06062/ 953-0 zu melden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: