Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Lampertheim: Versuchter und vollendeter Einbruch
Polizei sucht Zeugen

Lampertheim (ots) - Ein versuchter und ein vollendeter Einbruch in der Zeit von Sonntagnachmittag (15.12.) bis Montagmorgen (16.12.) gehen auf das Konto von bislang noch unbekannten Ganoven.

In der Zeit von 16 Uhr am Samstag bis 5 Uhr am Folgetag versuchten die Kriminellen in eine Bäckerei in der Andreasstraße einzusteigen. Hier scheiterten die Täter jedoch an der Robustheit der Eingangstür.

Um 6 Uhr am Montagmorgen bemerkten Zeugen in der Straße Im Seefeld, dass ein dortiger Bürocontainer aufgebrochen wurde. Ersten Ermittlungen zufolge hebelten die Langfinger eine Zugangstür auf und gelangten so in das Anwesen. Hier durchsuchten sie den Innenraum und entwendeten eine Digitalkamera und Geld. Die Tatzeit reicht bis 16 Uhr am Vortag zurück.

Ob zwischen den beiden Taten ein Zusammenhang besteht ist Gegenstand der Ermittlungen der Polizei in Lampertheim. Zeugen, die Verdächtiges gesehen haben, können sich unter der Rufnummer 06206/9440-0 mit den Beamten der Ermittlungsgruppe in Verbindung setzen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: sebastian.trapmann@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: