Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Alsbach-Hähnlein: Guter Einbruchsschutz zahlt sich aus

Alsbach-Hähnlein (ots) - Der gute Einbruchsschutz an einem Einfamilienhaus in der Alten Bergstraße in Alsbach hinderte bislang unbekannte Täter daran, in das Haus zu gelangen. Während der Abwesenheit der Hausbewohner zwischen dem 6. Dezember und Montagmorgen (16.12.2013) beabsichtigten die Täter über ein Kellerfenster in das Haus zu kommen. Obwohl die Kriminellen gleich mehrfach versuchten, dass Fenster aufzubrechen, hielt es den vielen Hebelversuchen dank der guten Sicherung stand. Auch die Terrassentür hielt allen Öffnungsversuchen stand, so dass die Täter unverrichteter Dinge das Anwesen verlassen mussten. Der angerichtete Schaden beträgt mindestens 300,- Euro. Das Kommissariat 21/22 der Darmstädter Kriminalpolizei ermittelt wegen versuchten Einbruchs. Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben oder Hinweise zu den Tätern geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06151 / 969-0 zu melden. Nützliche Tipps, wie Sie Ihr Eigenheim vor Einbrechern schützen können, erfahren Sie im Internet unter www.polizei-beratung.de.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: