Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Mörlenbach: Mofa "aufgepeppt"

Mörlenbach (ots) - Einem 17-Jährigen war offensichtlich sein 25 km/ h schnelles Mofa zu langsam. Das Gefährt ist so aufgepeppt worden, dass es mindestens die doppelte Geschwindigkeit fährt. Dies entging auch einer Polizeistreife am Sonntag (15.12.) in der Fürther Straße nicht. Für das fahrerlaubnispflichtige Gefährt reichte die vorgelegte Mofaprüfbescheinigung des Rimbachers nicht aus. Er wird sich in einem Ermittlungsverfahren verantworten müssen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: christiane.kobus@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: