Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Viernheim: Trafohaus aufgebrochen - Kupferplatten mitgenommen

Viernheim (ots) - Unbekannte Täter brachen die drei Eingangstüren zum Trafohaus an der Landstraße 3111 auf und entfernten aus den Trafos die Kupferplatten. Hierfür musste das Kühlmittel aus den Trafos abgelassen werden. Die verständigte Feuerwehr aus Viernheim entnahm von dem ölhaltigem Kühlmittelgemisch Proben. Der Einbruch wurde am Mittwoch (11.12.) gegen 10.45 Uhr festgestellt. Die Tatzeit liegt maximal eine Woche vor der Feststellung zurück. Der Schaden wird auf 500 Euro geschätzt.

Die Dezentrale Ermittlungsgruppe in Viernheim hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt Hinweise unter der Rufnummer 06204 / 974717 entgegen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: christiane.kobus@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: