Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim: Taschendiebin macht lange Finger im Supermarkt/ Zeugen gesucht

Rüsselsheim: (ots) - Eine 86 Jahre alte Kundin ist in einem Supermarkt in der Marktstraße am Dienstag (10.12.) von einer noch unbekannten Frau bestohlen worden. Die Seniorin war gegen 15 Uhr in dem Geschäft von der Diebin angesprochen worden. Bei dem kurzen Gespräch fischte die Fremde die Geldbörse der Rentnerin aus der Hosentasche und machte sich auf und davon. Erst beim Bezahlen an der Kasse bemerkte die so Bestohlene den Taschendiebstahl. Der Schaden liegt bei etwa 550 Euro. Hinweise von Zeugen erbittet die Polizei in Rüsselsheim unter der Rufnummer 06142/ 696-0.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: