Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Heppenheim: Zwei Einbrüche in der Darmstädter Straße
Polizei sucht Zeugen

Heppenheim (ots) - Gleich zwei Einfamilienhäuser sind am Dienstag (10.12.) in der Darmstädter Straße von unbekannten Einbrechern heimgesucht worden. In beiden Fällen ist jeweils ein Fenster aufgehebelt worden, durch das die Täter ins Haus gelangten.

Akribisch suchten die Täter zwischen 14.30 Uhr und 18.55 Uhr vom Keller bis zum Dachboden in dem einen Haus nach wertvollen Gegenständen. Mit Bargeld konnten die Ganoven fliehen und hinterließen ein Chaos der Verwüstung.

Ohne Beute, da nichts Wertvolles im Hause zu finden war, machten sich die Kriminellen aus dem zweiten Anwesen von dannen. Die Tatzeit war zwischen 7 Uhr und 23 Uhr.

Beide Vorfälle werden von der Kripo in Heppenheim (K 21/ 22) bearbeitet. Die Ermittler schließen nicht aus, dass dieselben Täter am Werk waren. Möglicherweise haben Zeugen Beobachtungen gemacht, die Hinweise auf die Täter geben. Telefon: 06252 / 7060.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: christiane.kobus@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: