Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt-Wixhausen: Einbrecher gehen zweimal leer aus
Zeugen gesucht

Darmstadt (ots) - Gleich zweimal gingen Einbrecher am Samstag (07.12.2013) leer aus. Als es den Kriminellen misslang, die Terrassentür eines Einfamilienhauses in der Bert-Brecht-Straße aufzuhebeln, warfen sie die Glasscheibe der Tür mit einem Stein ein. Noch bevor die Täter in das Haus gelangen konnten, wurden sie vermutlich gestört und flüchteten. Die Tatzeit lag zwischen 18.45 Uhr und 18.55 Uhr. In der Messeler-Park-Straße sind Unbekannte über einen Balkon in das Zimmer einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses gelangt. Hier suchten die Täter nach Wertgegenständen, flüchteten dann aber ohne Beute. Die Tat wurde gegen 22.00 Uhr bemerkt. In beiden Fällen hat das Kommissariat 21/22 der Darmstädter Kriminalpolizei die Ermittlungen übernommen. Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder Hinweise zu den Tätern geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06151 / 969-0 bei den Ermittlern zu melden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: