Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt/West: Handtaschendiebstahl scheitert an Sicherheitsschloss

Darmstadt (ots) - Zwei junge Männer haben am Mittwochabend (4.12.2013) gegen 19 Uhr in der Holzhofallee versucht, die Handtasche einer 28-jährigen Frau zu stehlen. Die Frau wollte ihr Fahrrad in den Radkeller bringen und hatte beim Aufschließen ihr Rad kurz aus den Augen gelassen. Als sie sich umdrehte, bemerkte sie zwei Jugendliche, die versuchte ihre Handtasche aus dem Fahrradkorb zu stehlen. Da die Tasche aber mit einem Schloss und dem Fahrrad verbunden war, gelang dies nicht. Die Täter flüchteten. Bei der Verfolgung der Täter in Richtung eines Verlagshauses verletzte sich die junge Frau am Fuß. Beide Täter sind etwa 1,65 bis 1,70 m groß. Einer war mit einer schwarzen Wolljacke bekleidet. Hinweise nimmt die Polizei in Darmstadt unter der Telefonnummer 06151/969 0 entgegen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: