Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Münster: Zivilfahnder vollstrecken Haftbefehl

Münster (ots) - Zivilfahndern der Polizeidirektion Darmstadt-Dieburg gelang es am Mittwoch (04.12.2013), einen Mann ausfindig zu machen, der per Haftbefehl gesucht wurde. Der 66-Jährige konnte gegen 11.00 Uhr in Münster festgenommen werden.1500,- Euro Strafe oder 100 Tage Haft wegen Entziehens von elektrischer Energie erwarteten den Mann als Strafe. Da er den im Haftbefehl geforderten Geldbetrag nicht zahlen konnte, wurde er im Anschluss in eine Justizvollzugsanstalt gebracht.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: