Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Viernheim: Polizei suchte großflächig nach weiteren Hinweisen zum Schädelfund

Viernheim (ots) - Im Laufe des Dienstags (3.12.) haben Kräfte der Polizei großflächig das Waldgebiet rund um den Auffindeort des menschlichen Schädels abgesucht (wir haben berichtet). Die eingesetzten Beamten fanden weitere Knochenteile und Bekleidungsstücke. Die Gerichtsmedizin in Frankfurt am Main wird mit der Untersuchung der Funde beauftragt. Die Ermittlungen dauern an.

Die Kriminalpolizei in Heppenheim, K 10, sucht weiter nach Hinweisgebern, die sich unter der Rufnummer 06252 / 7060 melden können.

Unsere Bezugsmeldung: http://www.presseportal.de/print/2612059-pol-da-viernheim-schaedelfund-in-einem-waldstueck-bei-viernheim.html?type=polizei

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: christiane.kobus@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: