Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bürstadt: Trickdiebinnen ergaunerten 600 Euro
Polizei sucht Zeugen

Bürstadt (ots) - Am Montagnachmittag (2.12.) gegen 15 Uhr wird eine Rentnerin nach ihrem Bankbesuch in der Mainstraße von zwei Frauen angesprochen. Die unbekannten Frauen hielten der 85-Jährigen einen "Spendenzettel" unter die Augen und suchten den Körperkontakt. Unbemerkt wurde aus der Handtasche der Frau ein Kuvert mit 600 Euro Bargeld gefingert. Die Rentnerin bemerkte den Verlust des Geldes erst, als die Diebinnen schon verschwunden waren.

Die Kriminalpolizei in Heppenheim (K 21/ 22) hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nach Zeugen, die zur Tatzeit das Geschehen beobachtet haben oder Hinweise zu den Täterinnen geben können. Telefon: 06252 / 7060.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: christiane.kobus@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: