Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Groß-Umstadt
Klein-Umstadt: Dieb flüchtet
Zeugen gesucht

Groß-Umstadt (ots) - Gerade noch rechtzeitig hat ein aufmerksamer Zeuge am frühen Montagmorgen (02.12.2013) einen Dieb bemerkt. Der bislang unbekannte Täter saß gegen 02.50 Uhr bereits auf dem Fahrersitz eines Mazdas Pickup, der in der Jahnstraße geparkt war. Als der Täter das Handschuhfach öffnen und nach Wertgegenständen suchen wollte, bemerkte er den Zeugen. Sofort ließ der Kriminelle von seinem Vorhaben ab und flüchtete. Eine Fahndung nach dem circa 1,75 Meter großen Mann verlief ohne Erfolg. Er trug zur Tatzeit eine dunkle Hose, eine blaue Jacke und eine schwarze Wollmütze. Die Polizeistation Dieburg ermittelt und bittet Zeugen, die Hinweise zu dem gesuchten Mann geben können, sich unter der Rufnummer 06071 / 9656-0 zu melden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: