Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Lampertheim-Hüttenfeld: Gartenhütte brennt vollständig ab
Aufbruch von mehreren Hütten

Lampertheim (ots) - Eine Gartenhütte in der Anlage "Im Seefeld" ist am Donnerstagmorgen (28.11.) vollständig abgebrannt. Das Feuer ist zwischen 3.20 Uhr und 3.40 Uhr von einem Zeugen entdeckt worden, der sofort Alarm schlug. Die Feuerwehr aus Lampertheim konnte das Feuer löschen, die Hütte war jedoch nicht mehr zu retten und brannte vollständig ab. Personen sind nicht zu Schaden gekommen. Der Sachschaden liegt bei 1500 Euro. Die Brandermittler des Kommissariates 10 in Heppenheim (06252 / 7060) haben die Ermittlungen zur Brandursache übernommen.

Im Zuge der Tatortaufnahme stellte die Polizei fest, dass innerhalb der Gartenanlage neun Gartenhütten aufgebrochen wurden. Inwieweit ein Zusammenhang mit dem Brand besteht ist noch unklar. Die Ermittlungen der Dezentralen Ermittlungsgruppe in Lampertheim (06206 / 94400) dauern an.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: christiane.kobus@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: