Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Lampertheim/ Bürstadt: Positive Resonanz der Bevölkerung nach Verkehrskontrollen

Lampertheim/ Bürstadt (ots) - Am Dienstag (26.11.) führten Beamte der Polizeistation Lampertheim-Viernheim verstärkt Kontrollen in den Stadtgebieten Lampertheim und Bürstadt durch. Dabei hielten die Ordnungshüter sowohl nach Verkehrsverstößen wie Sicherheitsgurt oder Geschwindigkeit, als auch nach Alkohol am Steuer und drogenbeeinflussten Fahrern Ausschau. Unter anderem wurde auch ein Lasermessgerät eingesetzt. Bei insgesamt 81 überprüften Fahrzeugen haben zwei Autofahrer keinen Gurt benutzt. Bei gut einem Viertel der Kontrollierten sind Geschwindigkeitsüberschreitungen festgestellt worden. Mit einem Fahrverbot haben drei Autofahrer zukünftig zu rechnen. Fünf Fahrzeugführer haben neben einer Anzeige auch Punkte kassiert. Gänzlich ohne Führerschein ging ein Autofahrer ins Netz.

Die Kontrollmaßnahmen sind bei den Verkehrsteilnehmern, wie auch bei den Anwohnern, auf eine äußerst positive Resonanz gestoßen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: christiane.kobus@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: