Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Lampertheim: Betrunkener Rollerfahrer gestoppt

Lampertheim (ots) - Einen betrunkenen Rollerfahrer konnte eine Polizeistreife am Freitagnachmittag (22.11.) auf der Landstraße zwischen Hüttenfeld und Neuschloß stoppen. Ein Verkehrsteilnehmer schlug bei der Polizei Alarm, als er sah, dass der Rollerfahrer in Schlangenlinien fuhr. Mit 1,16 Promille war der 44-Jährige nicht mehr in der Lage gewesen, seinen Roller sicher zu führen. Wegen Trunkenheit im Straßenverkehr wird sich der Mann verantworten müssen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: christiane.kobus@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: