Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Raunheim: Drogendealerin festgenommen
Rund 100 Gramm Heroin sichergestellt

Raunheim (ots) - Nach umfangreichen Ermittlungen gegen eine Drogendealerin klickten am Mittwochabend (20.11.) die Handschellen. Fahnder des Rauschgiftkommissariats der Polizeidirektion Groß-Gerau hatten die 37 Jahre alte Frau bereits seit Anfang 2013 im Verdacht mit Heroin zu dealen. Zivilfahnder der Direktion Verkehrsdienste konnten die Raunheimerin zusammen mit zwei 45 und 39 Jahre alten Männern gegen 21.50 Uhr am Mittwoch in der Ringstraße festnehmen. Das Trio war auf dem Heimweg und hatte zuvor gekauftes Rauschgift im Gepäck. Ingesamt konnten die Beamten im Auto einen Beutel mit rund 78 Gramm Heroin sicherstellen. Auch bei der anschließenden Durchsuchung der Wohnung wurden sie fündig, hier beschlagnahmten sie nochmals rund 19 Gramm der Droge. Alle Fahrzeuginsassen standen bei der Kontrolle unter Drogeneinfluss. Neben der Festnahme der drei Personen wurde daher eine Blutentnahme beim 45-jährigen Fahrer durchgeführt. Er muss sich in einem separaten Ermittlungsverfahren wegen des Fahrens unter Drogeneinfluss verantworten. Im Anschluss an die polizeilichen Maßnahmen wurde die 37-Jährige und ihre Begleiter entlassen. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: sebastian.trapmann@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: