Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Diebespaar in Haft
Beute im Wert von über 750 Euro sichergestellt

Darmstadt (ots) - Zivilfahnder des 1. Polizeireviers nahmen am Mittwochvormittag (20.11.) eine 31 Jahre alte Frau und ihren 32-jährigen Komplizen fest. Ladendetektive hatten die beiden zuvor in einem Kaufhaus in der Rheinstraße beobachtet, wie sie mehrere Parfümpackungen entsicherten und einsteckten, und die Beamten alarmiert. Diese konnten das Paar nach Verlassen des Kaufhauses gegen 11.30 Uhr in der Schuchardtstraße festnehmen. In der Tasche der wohnsitzlosen Frau fanden sie bei der Durchsuchung insgesamt neun Parfüms im Gesamtwert von rund 750 Euro. Die Tasche war so präpariert, dass die Alarmsicherung des Kaufhauses nicht losging.

Die 31-Jährige ist bei der Polizei auch keine Unbekannte, erst am Dienstag (14.11.) konnte sie nach einem Ladendiebstahl in Hanau festgenommen werden. Beide mussten bis zur Vorführung am Folgetag die Zeit im Polizeigewahrsam verbringen. Der Haftrichter des Amtsgerichts Darmstadt entsprach dem Antrag der Staatsanwaltschaft und erließ Haftbefehl gegen das Pärchen. Beide wurden im Anschluss in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: sebastian.trapmann@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: