Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Verkehrsunfall mit Leichtverletzten

Rüsselsheim (ots) - Am 19.11.13 kam es gegen 12.45 Uhr zu einem Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich des Rugbyringes (B43) in Höhe des Friedrich-Lutzmann-Ring, als eine aus Richtung der Straße An der Bergewann fahrende 36 jährige Frau den geradeaus vom Friedrich-Lutzmann-Ring kommenden und vorrangberechtigten 19-jährigen Fahrer übersah und mit diesem kollidierte. Der junge Fahrer wurde hierbei im Gesicht leicht verletzt, die Unfallverursacherin blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden, erste Schätzungen gehen von einem Gesamtschaden von 8500 Euro aus. Da beide Fahrzeuge abgeschleppt werden mussten, kam es bei der Unfallaufnahme zu einer Verkehrsbehinderung auf dem Rugbyring mit Rückstau für ca. 45 Minuten.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:
PHK Kerstan/PHK Wagner
Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau
1. Dienstgruppenleiter

Telefon: 06142-696 595

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: