Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim: Einbrecher werden gestört und flüchten/ Polizei bittet um Hinweise

Rüsselsheim: (ots) - Ohne etwas stehlen zu können, mussten Einbrecher Montagfrüh (18.11.) gegen 4.30 Uhr aus einem Bekleidungsgeschäft in der Hasslocher Straße flüchten. Die Unbekannten hatten die Glasscheibe der Eingangstür eingeschlagen und waren so in das Geschäft gelangt. Die im Haus wohnenden Ladenbesitzer waren durch das Klirren des zerbrochenen Glases aufmerksam geworden und hatten nachgeschaut. Die Einbrecher flüchteten daraufhin unerkannt. Die Fahndung der Polizei blieb ohne Erfolg. Der Schaden wird auf etwa 1000 Euro geschätzt. Hinweise nimmt die Polizei in Rüsselsheim unter der Rufnummer 06142/ 696-0 entgegen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: