Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Viernheim: Kindergarten von Einbrechern heimgesucht
Bargeld entwendet

Viernheim (ots) - Die Terrassentür des Kindergartens der Pfarrgemeinde St. Hildegard wurde zwischen Samstag (16.11.) 14 Uhr und Montag (18.11) 7 Uhr von unbekannten Kriminellen aufgebrochen. Die Büros der Angestellten wurden teilweise gewaltsam geöffnet und durchsucht. Mit Bargeld türmten die Einbrecher.

Die Polizei in Viernheim (DEG) sucht nach Zeugen, die im Tatzeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Telefon: 06204 / 97470.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: christiane.kobus@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: