Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Taschendiebstahl in Gaststätte
Drei Männer unter Tatverdacht festgebnommen

Darmstadt (ots) - In der Nacht zum Samstag (16.11.2013) musste die Polizei zu einer Auseinandersetzung in einer Gaststätte in der Innenstadt ausrücken. Nachdem sich nach Zeugenaussagen mehrere Personen an Taschen und Jacken von Gästen zu schaffen gemacht hatten, drohte es zu einer Schlägerei zu kommen. Die Beamten nahmen drei Männer im Alter von 22 und 34 Jahren unter dem Verdacht des Diebstahls fest. Teilweise hatten sie noch Diebesgut einstecken. Die Ermittlungen dauern an.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: