Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bischofsheim: Seniorin von Trickbetrügern bestohlen/ Passantin wird Armbanduhr weggenommen/ Polizei sucht Zeugen

Bischofsheim: (ots) - Trickbetrüger haben am Donnerstag (14.11.) gegen 15 Uhr in der Schulstraße eine 87 Jahre alte Frau bestohlen. Die Ganoven waren an der Straßenecke zur Gutenbergstraße an die auf dem Gehweg laufende Seniorin mit einem Wagen herangefahren. Sie fragten die Passantin dann nach dem Weg zur Kirche. Als die alte Dame an den Wagen herantrat, um Auskunft zu geben, wurde ihr unbemerkt die Armbanduhr vom Handgelenk genommen. Die Insassen warfen dann noch ein paar billige Ketten aus dem Wagen und fuhren davon. Dass ihre Uhr im Wert von etwa 600 Euro fehlte, bemerkte die Bestohlene erst später. In dem Wagen saßen zwei Männer und zwei Frauen. Hinter dem Steuer des Pkw saß ein etwa 50 bis 60 Jahre alter Mann mit dunklen Haaren. Auf dem Rücksitz saß eine 30 bis 40 Jahre alte Frau, die ebenfalls dunkle Haare hat. Das Betrugskommissariat der Kripo Rüsselsheim bittet um Hinweise von Zeugen unter der Rufnummer 06142/ 696-0.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: