Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt/Eberstadt: Schmuck und Bargeld aus Bungalow gestohlen
Hellgrüner Kleinwagen aufgefallen

Darmstadt (ots) - Noch unbekannte Täter haben am Mittwoch (13.11.2013) während des Einbruchs der Dunkelheit einen Einbruch in einen Bungalow im Mümlingweg verübt. Nach den bisherigen Ermittlungen betraten die Täter den rückwärtigen Teil des Grundstücks von einem Verbindungsweg zwischen dem Steigertsweg und der Mühltalstraße aus. Dort bedienten sie sich eines Stuhls, um an ein Fenster zu gelangen, das sie dann aufhebelten. Der gesamte Bungalow wurde von den Einbrechern durchsucht. Nach ersten Feststellungen wurden Schmuck und Bargeld gestohlen. Die Kriminalpolizei (K21/22) ermittelt. Im Zusammenhang mit dem Einbruch steht möglicherweise die Beobachtung eines Zeugen, der gegen 17 Uhr einen kleinen hellgrünen Kleinwagen schnell und rückwärts aus dem Mümlingweg wegfahren sah. Wer weitere Hinweise geben kann, wird gebeten, sich unter der Rufnummer 06151/969 0 mit den Ermittlern in Verbindung zu setzen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: